WingWave-Coaching

 

Schon meine Mutter sagte: „Räum dein Zimmer auf, dann sortiert sich auch dein Kopf.“ Ich finde: Umgekehrt.

Wingwave ist eine moderne und schnell wirkende Coachingmethode zur Bewältigung emotional schwieriger Situationen. Angefangen bei Rede- und Prüfungsängsten, störenden Stressreaktionen wie starkem Schwitzen, Herzrasen oder leerem Kopf bis hin zu Panikgefühlen beim Zahnarzt, auf der Autobahn, im Fahrstuhl oder beim Fliegen. Burnout, Psychosomatik, depressive Reaktionen und unkontrolliertes Essen / Trinken / Rauchen sind weitere Beispiele für Themen, die mit wingwave sinnvoll behandelt werden können.

Es verbindet psychologisches und hirnorganisches Wissen aus bereits erprobten Behandlungsmethoden (EMDR, NLP, Myostatiktests und systemisches Denken). So wird u.a. auf dem Wissen aufgebaut, dass unser Gehirn genau so schnell lernt, was unbedingt zu vermeiden ist (z.B. auf eine heisse Herdplatte fassen), wie auch das, was mit Sicherheit glücklich macht (z.B. Lob, Zuwendung oder Beruhigung). Wenn mit dem Lob der Riegel Schokolade assoziiert wird und mit der Coolness die Zigarette, kann daraus eine Abhängigkeit entstehen, die durch Abstinenz allein nicht aufhört. Wer möchte schon gern langfristig auf Glück und Zuwendung verzichten. Und wer kann schon widerstehen, das Smartphone zu checken, wenn der Eingang einer SMS signalisiert, da denkt jemand an dich. Mit Wingwave begreift ihr Gehirn in Minuten, dass beides nicht zwingend zusammen gehört.

Weitere Informationen finden sie im Internet z.b. unter:
https://nlc-info.org/forschung/

…oder anrufen: 040 3990 1388